Kurzinhalt – Worum es in dem Buch geht

Kurzinhalt – Worum es in dem Buch geht2020-04-28T10:43:13+02:00

Das Potenzial des Inneren Kindes nutzen

Dein Weg zu emotionaler Freiheit

Ein psychologischer Mutmacher – eine Gebrauchsanleitung für´s Glück

Viele Menschen haben das Gefühl, nicht das Leben zu leben, das sie sich wünschen. Die Unzufriedenheit kommt diffus daher – schwer erklärbar und damit scheinbar unveränderlich. In vielen anderen psychologischen Ratgebern wird das verletzte innere Kind als Ursache dieser Probleme ausgemacht. Gewiss spielt es eine Rolle – doch, so die Botschaft unseres Buches: Du bist zu alt, um deine Eltern verantwortlich zu machen!

Wir verfolgen einen anderen Ansatz: Die (Wieder)-Entdeckung Deines Wesenskerns, des Wer-ich-bin. Wir identifizieren sieben emotionale Gifte, die sich wie ein grauer Schleier um den Wesenskern legen, bis der Mensch „vergessen“ hat, wer er wirklich ist. Unser Buch zeigt Wege auf, wie Du deinen Wesenskern wieder erstrahlen lässt und Dich damit von Einschränkungen und Konditionierungen emotional befreist. Zahlreiche Selbstcoaching-Übungen im Buch sowie unsere Online-Meditationen dienen der sofortigen Umsetzung im Alltag.

„Wir haben gewissermaßen eine Gebrauchsanleitung fürs Glück geschrieben“, sagen Petra und Ralf Dannemeyer über ihr nunmehr fünftes Buch im Junfermann-Verlag (plus zwei bei Gräfe und Unzer).

Falls Du es noch nicht hast: Es ist in jedem guten Buchladen erhältlich – oder direkt hier bei uns.

Buch Das Potenzial des Inneren Kindes nutzen

Der Inhalt

Falls Du das Buch noch nicht erworben hast, kannst Du im folgenden Inhaltsverzeichnis erkennen, wie viele Themen drinstecken, die Dich und Dein Glück direkt berühren. Bei einigen Kapiteln findest Du das Symbol eines Ohres. Klicke darauf, und Du wirst zu unserer Online-Buchlesung weitergeleitet.

Zur Einstimmung: zwei Vorworte in einem2020-04-26T17:59:05+02:00

Zur Einstimmung: zwei Vorworte in einem

Höre unsere Buchlesung #1
1. Geburt und Vergessen2020-04-28T11:06:51+02:00

1.1  Wir kommen emotional frei auf die Welt
1.2  Das einzigartige Potenzial des Menschen

Höre unsere Buchlesung #1

2. Die Liebe-Angst-Polarität – ein Dilemma der menschlichen Existenz2020-04-21T10:55:49+02:00

2.1  Der Kampf um das Leben und die Liebe
2.2  Der Gegenpol von Liebe ist die Angst

3. Die sieben emotionalen Gifte und die Entstehung unserer Glaubenssätze2020-04-21T10:54:18+02:00

3.1  Erstes emotionales Gift: „Du bist für die Gefühle anderer verantwortlich!“
3.2  Zweites emotionales Gift: „Das kannst du nicht alleine!“
3.3  Drittes emotionales Gift: „Sei wachsam! Lass dich nicht betrügen!“
3.4  Viertes emotionales Gift: „Zähme deine Emotionen! Pass dich an!“
3.5  Fünftes emotionales Gift: „Frag nicht so viel! Sei nicht so neugierig!“
3.6  Sechstes emotionales Gift: „Pass auf! Sei vorsichtig!“
3.7  Siebtes emotionales Gift: „Du bist schuld!“
3.8  Kurz & bündig: die sieben Gifte und ihre Wirkung

4. Der Kampf um das psychologische Überleben2020-04-29T07:07:21+02:00

4.1  Familienregeln – Fluch oder Segen?
4.2  Vier unzertrennliche Freunde – Teil I
4.3  Weit weg vom Wesenskern: die Schwingungsmuster
4.4  Vier unzertrennliche Freunde – Teil II

Höre unsere Buchlesung #2

5. Das Ego und seine Masken2020-04-21T10:54:39+02:00

5.1  Unser Selbstbild ist eine Illusion
5.2  Von Masken und Rollenspielen

6. Die Utopie: Was, wenn wir einfach unseren Wesenskern leben?2020-04-21T10:54:47+02:00

6.1  Liebend sein
6.2  Intuitiv sein
6.3  Arglos sein
6.4  Authentisch sein
6.5  Neugierig sein
6.6  Kreativ sein
6.7  Unschuldig sein
6.8  Mit dem Ho’oponopono Liebe und inneren Frieden finden

7. Die Transformation der Angst2020-04-29T07:08:13+02:00

7.1  Die zweite Angst: Opfer zu werden
7.2  Die erste Angst: den Wesenskern zu leben

Höre unsere Buchlesung #3

8. Das Persönlichkeitspentagramm – was ist wirklich wichtig im Leben?2020-04-23T11:38:03+02:00

8.1  Das Erkenntnisfeld: zwischen Intuition und Verstand
8.2  Das Geschlechterfeld: zwischen Frau und Mann
8.3  Das Kontaktfeld: zwischen Gemeinschaft und Alleinsein
8.4  Das Kommunikationsfeld: zwischen zuhören und reden
8.5  Das Hierarchiefeld: zwischen führen und führen lassen
8.6  Kurzmeditation zum Abschluss der Arbeit auf dem Persönlichkeitspentagramm
8.7  Julias Trennung von Robert – ein Erkenntnisprozess auf dem Persönlichkeitspentagramm

9. Die Begegnung mit dem Inneren Kind und die Transformation der Angst2020-04-21T10:58:48+02:00

9.1  Philipps Geschichte: Kann ein Kind schuldig sein?
9.2  Julias Geschichte: Der aussichtslose Kampf um die Liebe ihrer Eltern

10. Wer steuert dein Boot? – Das Geheimnis der Lebensschiffe2020-04-29T07:08:47+02:00

10.  Wer steuert dein Boot? – Das Geheimnis der Lebensschiffe

Höre unsere Buchlesung #4

Altes Denken entmachten2020-04-21T11:02:50+02:00

Übung 1: das Sieben-Schritte-Programm zur Neutralisierung der sieben Gifte
Übung 2: Schluss damit! Die Transformation limitierender Glaubenssätze
Übung 3: Ärger als Spiegel des Egos
Übung 4: Das ICH im Spiegel
Übung 5: Selbstliebe lernen

Übungen zur Transformation der Angst2020-04-21T11:03:48+02:00

Übung 6: Frieders Transformation der ersten Angst
Übung 7: Die Transformation der ersten Angst (allgemein)
Übung 8: Lauras Geschichte – und ihre Transformation der Angst

Entdecke die Kreativität deines Wesenskerns2020-04-21T11:06:26+02:00

Übung 9: Musik entdecken
Übung 10: Farben entdecken
Übung 11: Bewegung entdecken
Übung 12: Was wäre, wenn … – mit Freunden „spinnen“
Übung 13: Eine Traumabsicht schenken lassen
Übung 14: Träume wahr werden lassen

Was wirklich wichtig ist im Leben2020-04-21T11:08:17+02:00

Übung 15: Gebrauchsanleitung für das Persönlichkeitspentagramm
Übung 16: Zwiegespräch mit dem Inneren Kind: Sich selbst besser verstehen, lieben und „groß“ werden

Zum Schluss: Glücksregen2020-04-28T11:12:08+02:00

Zum Schluss: Glücksregen

Höre unsere Buchlesung #4

Danksagung2020-04-21T11:13:56+02:00

Danksagung

Literatur2020-04-21T11:14:49+02:00

Literatur

Du kannst unser Buch in jedem guten Buchladen erwerben. Oder bestelle es bei uns gleich hier …

Unsere Bücher